Sicherheit

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 24. November 2021 gelten für Ihren Besuch in den Stachus Passagen neue, verschärfte Corona-Regelungen der Bayerischen Staatsregierung.

Hier die wichtigsten Punkte im Überblick:

  1. In unserem gesamten Center besteht eine generelle FFP2-Maskenpflicht. Sogenannte medizinische Masken („OP-Masken“) sind nicht ausreichend.

  2. Für die Innen- sowie Außengastronomie (nicht Take Away) ist die 2G-Regelung gültig – das bedeutet, Zutritt nur für Gäste mit einem Impf- oder Genesungsnachweis.
    Hinweis: Ausgenommen von der 2G-Regel in der Innengastronomie sind lediglich Kinder unter zwölf Jahren sowie Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Diese benötigen eine ärztliche Bescheinigung und ein negatives Testergebnis.

  3. Auch für alle körpernahen Dienstleistungen (z.B. Friseure, Kosmetik-Studio etc.) gilt die 2G-Regel – Zutritt nur für Gäste mit einem Impf- oder Genesungsnachweis.

  4. Einzelhandel: In unseren Shops und Geschäften gilt die 2G-Regel nicht, jeder hat Zutritt: Pro Kunde müssen lediglich zehn Quadratmeter Verkaufsfläche zur Verfügung stehen.

Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße aus dem Herzen Münchens
Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Stachus Passagen