Aktuelles

27. November 2018

Stimmungsvolle Weihnachtszeit: Klingender Adventskalender 2018

Es wird weihnachtlich im Herzen Münchens: Der schon zur Tradition und festen Institution gewordene „Klingende Adventskalender“ bietet auch in diesem Jahr ein großes und abwechslungsreiches Programm - zum Zusehen und vor allem zum Zuhören.

Hinter insgesamt fünf Adventstürchen haben wir wieder außergewöhnliche Überraschungen und Aktionen versteckt.

Hier sehen Sie alle unsere Adventsaktionen auf einen Blick:

  • Freitag, 30.11., von 15:00 bis 18:00 Uhr

    Agnes Zimmermann bekommt Herrenbesuch! Herrenbesuch ist ein „ganz anderer“ Männergesangverein. Das Repertoire des 30 köpfigen Chors reicht von Gospel, über moderne Volkslieder bis hin zu Swing.

  • Montag, 03.12., von 15:00 bis 18:00 Uhr

    Uli Florl begrüßt Vocal Invitation! Das Jazz Trio zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung auf sämtlichen Bühnen deutschland- und europaweit aus. Vocal Invitation berührt das Publikum mit seinem unglaublichen Charisma und wird die Besucher mit weihnachtlichen Klassikern begeistern.

  • Mittwoch, 06.12., von 15:00 bis 18:00 Uhr

    Steffi Schaller erwartet den Nikolaus! Besonders die kleinen Gäste dürfen sich auf den Nikolaus freuen. Selbstverständlich hat er wieder viele Leckereien und Süßigkeiten dabei.  Er liest Geschichten vor und wer möchte, darf sich auch mit ihm fotografieren lassen.

  • Dienstag, 18.12., von 15:00 bis 18:00 Uhr

    Moni Littel erwartet den Verpackungskünstler Achim Schwind. Wie verpacke ich gekonnt mein Weihnachtsgeschenk? Achim Schwind steht für erfolgreiche Dekorations- und Inneneinrichtungskonzepte in ganz Deutschland und wird Sie mit tollen und aussergewöhnlichen Ideen rund um das Verpacken mit Gold, Federn, Tüll oder Samt begeistern. Bei ihm sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

  • Samstag, 22.12., von 14:00 bis 17:00 Uhr

    Moni Littel verspricht Spaß mit dem Weihnachtswichtel Manu. Sie verzaubert die kleinen und großen Zuschauer mit ihrer Weihnachtswintershow zum Mitmachen und Mitlachen. Natürlich darf hier Rudolf Rotnase, ein Schneemann oder auch der Weihnachtsmann nicht fehlen. Der Weihnachtswichtel aber weiß: „mit Hilfe der Kinder in den Stachus Passagen wird alles gut“.

 

« zur Übersicht