Aktuelles

6. April 2016

Luftgitarren-Contest in den Stachus Passagen

Verrückt, aber cool: Luftgitarren-Contest in den Stachus Passagen

Dieser Wettbewerb ist etwas außergewöhnlich und im wahrsten Sinne des Wortes völlig aus der Luft gegriffen: Wilde Mimik und Gestik, präzise Griffe und rockige Tanzeinlagen – darum geht es beim ersten Stachus Passagen Luftgitarren-Contest mit Rock Antenne. 

Show ist alles, schließlich müssen die Teilnehmer ganz ohne Instrument beweisen, dass sie rocken können. Als Requisiten gibt es passend dazu rockige Klamotten und Perücken. Das öffentliche Ausflippen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern verlosen Rock Antenne und die Stachus Passagen Rockavaria Tickets, eine Senderführung und Einkaufsgutscheine. Wer möchte, kann zudem seine Performance auf Video aufzeichnen lassen und erhält seinen Auftritt auf USB-Stick – natürlich stilecht in E-Gitarrenform.

Als Highlight wird am Ende des Contests zum größten Luftgitarren-Flashmob der Stadt aufgerufen. Das gesamte Spektakel wird moderiert von Rock Antenne-Moderator Alex Wangler und findet am Samstag, den 30. April in der Zeit von 14 bis 17 Uhr auf der Aktionsfläche im ersten Untergeschoss der Stachus Passagen statt. 
Die Teilnahme ist kostenlos.

Wenn ihr euch schon vorher für das Event anmelden wollte, könnt ihr das unter folgendem Link tun: Anmeldung auf Rockantenne.de

Stachus Passagen - Luftgitarren-Contest in den Stachus Passagen
« zur Übersicht