Aktuelles

22. Januar 2016

Hai-Life in den Stachus Passagen am 30.01.

Ein unvergesslicher Tauchgang, ganz ohne nass zu werden.

Das Sea Life ist ein echter Besuchermagnet. Das Münchener Großaquarium im Olympiapark mit über 4.000 Tieren lockt jährlich rund 350 000 Besucher an. 

Für einen Tag heißt es jetzt wieder raus aus dem Olympiapark, rein in die Innenstadt. Denn ein kleiner Ausflug in die artenreiche Unterwasserwelt ist am Samstag, 30. Januar auch bei uns in den Stachus Passagen möglich.

Mit dabei ist natürlich Sea Life Maskottchen Sharky. Der Kuschelhai bringt nicht nur das Sea Life Glücksrad, tolle Gewinne und faszinierende WOW-Fakten mit, sondern ebenso eine kleine Sea Life Unterwasserwelt. Im Berührungsbecken dürfen große und kleine Meeresentdecker selbst erleben, wie ein Hai-Ei aussieht und wie sich die Hüllen anfühlen. Und natürlich freut sich Sharky über jeden, der ihm die „Flosse schüttelt“.
 
Die Sea Life-Aktion findet am Samstag, 30. Januar in der Zeit von 13 bis 16 Uhr auf der Aktionsfläche im ersten Untergeschoss statt.

Stachus Passagen - Hai-Life in den Stachus Passagen am 30.01.
Stachus Passagen - Hai-Life in den Stachus Passagen am 30.01.
Stachus Passagen - Hai-Life in den Stachus Passagen am 30.01.
« zur Übersicht