Aktuelles

2. Juni 2015

Große Autogrammstunde mit brasilianischen Fußball-Weltmeistern Jorginho und Paulo Sergio

Fußball-Fans aufgepasst!

Die beiden Ex-Bayern-Stars Jorginho und Paulo Sergio geben sich am Montag, den 8. Juni ab 15 Uhr in den Stachus Passagen die Ehre und erfüllen Autogramm- und Selfie-Wünsche.

Die ehemaligen brasilianischen Nationalspieler gehörten zur Weltmeister-Auswahl 1994 in den USA und trugen Ende der 90iger-Jahre und um die Jahrtausendwende beide das Trikot des FC Bayern München. Paulo Sergio konnte mit dem deutschen Rekordmeister im Finale 2001 sogar den Champions League-Titel gewinnen. Ihre Rückkehr nach München verbinden beide Fußballstars mit dem guten Zweck: Sie unterstützen mit ihrer Autogrammstunde das Charity-Projekt „Stars4Kids“.

Die Stiftung „Stars4Kids“ ist mit einem Aktionsstand vom 8. bis 10. Juni mit ihrer bekannten Benefiz-Tombola wieder zu Gast in den Stachus Passagen. Mit einem Loskauf unterstützen Fußball-Fans Kinderprojekte auf der ganzen Welt. Das Los kostet wie gewohnt nur einen Euro und jedes Los gewinnt. Mit dabei sind wieder viele tolle Fanartikel aus der gesamten Bundesliga- von Trikots, über Schals, Bälle, Hosen, T-Shirts, Jacken bis hinzu zu tollen Hauptpreisen, wie eine Reise für die ganze Familie in ein JUFA-Hotel ihrer Wahl.

Stachus Passagen - Große Autogrammstunde mit brasilianischen Fußball-Weltmeistern Jorginho und Paulo Sergio
Stachus Passagen - Große Autogrammstunde mit brasilianischen Fußball-Weltmeistern Jorginho und Paulo Sergio
« zur Übersicht